Der Wehrpass ist sozusagen der Statusbericht über den Spieler. Hier stehen alle wichtigen Informationen über einen selbst, die gespielten Gefechte sowie die Gefahrenen Schiffe. Mit jeder Stufe des Wehrpasses (aktuell sind es 13), bekommt der Spieler neue Möglichkeiten freigeschaltet. Die wichtigsten seien kurz aufgelistet:

  • Stufe 1: Der Spieler beginnt. Ausschließlich Co-Op Gefechte sind möglich
  • Stufe 3: Der Spieler hat Random Gefechte freigeschalten. Aufgrund der Informationen aus 3. sollte der Spieler den Gefechtsmodus wechseln.
  • Stufe 7: Ab dieser Stufe setzt der Spieler auf jedem seiner Schiffe einen eigenen Kapitän ein. Dieser kann während seiner Laufbahn spezielle Fähigkeiten erlernen. Wechselt er auf ein neues Schiff so muss er umgeschult werden, was im Allgemeinen einige Gefechte dauert. Während dieser Zeit sind seine Fähigkeiten nur eingeschränkt nutzbar.
  • Stufe 12: Ab dieser Stufe darf der Spieler an gewerteten Gefechten teilnehmen.
  • Stufe 13: Ab dieser Stufe darf der Spieler an Teamgefechten teilnehmen.

Der Aufstieg von einer Stufe zur nächsten erfolgt über die in den Gefechten erspielten Erfahrungspunkte. Eine kleine Belohnung erwartet den Spieler mit dem freischalten einer jeden Stufe.